Unser Profi im Labor hilft

Zahn verloren? Wir ersetzen ihn mit Kronen, Brücken und Prothesen aus dem eigenen Labor

Ein Unfall, Karies oder Parodontitis – es hat unterschiedliche Ursachen, warum ein Zahn verloren geht. Und jetzt? In unserem hauseigenen Dentallabor kreieren unsere Zahntechniker hochwertigen Zahnersatz. Ihr Vorteil? Schnellere Behandlungen und schnellere Lösungen.

Dazu gehören Kronen, Brücken und Prothesen, damit Sie:

  • lückenlos zubeißen und Ihr Lieblingsessen genießen.
  • selbstbewusst sprechen und lachen.
  • gesunde Zähne schützen und lange erhalten.

Herausnehmbarer oder fester Zahnersatz? Wir beraten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Egerkingen zu den verschiedenen Optionen.

Schließen Sie die Lücken:

Wir haben den passenden Zahnersatz. Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Jetzt anrufen

Warum sollten wir fehlende Zähne besser ersetzen?

Gesunde Zähne passen perfekt aufeinander. Eine Zahnlücke stört die Optik und gefährdet Ihre gesunden Zähne:

  • Den Nachbarzähnen fehlt eine Stütze:

Sie kippen in die Lücke und verschieben sich.

  • Die Zähne im Ober- und Unterkiefer greifen nicht mehr richtig ineinander:

Das belastet Ihre Kiefermuskulatur und Sie fühlen sich verspannt.

  • Der Kieferknochen baut sich mit der Zeit ab:

Ohne Zahn fehlt der tägliche Druck, der Knochen zieht sich zurück. Das erschwert späteren Zahnersatz.

So wird dir Krone ersetzt

Die Krone ist der sichtbare Teil des Zahnes oberhalb des Zahnfleisches.

Zahnkronen aus Vollkeramik oder Metallkeramik retten einen beschädigten Zahn. Hierfür nehmen wir zunächst einen Abdruck. Anschließend fertigen unsere Zahntechniker eine passgenaue Kopie Ihrer natürlichen Zahnkrone an. Wir beschleifen Ihren Restzahn, damit wir die Krone sicher befestigen können. Sie werden keinen Unterschied zum natürlichen Zahn merken oder sehen.

Eine Brücke schließt größere Lücken

Fehlen Ihnen mehrere Zähne? In diesem Fall befestigen wir künstlichen Zahnersatz auf einer Brücke. Die Nachbarzähne dienen als Stützpfeiler: Wir beschleifen und überkronen sie, damit die Brücke später fest sitzt. Anschließend zementieren oder verkleben wir die Brücke. Eine Option wären Implantate – künstliche Zahnwurzeln, die wir fest im Kieferknochen verankern. Wie das funktioniert, lesen Sie hier im Bereich Fester Zahnersatz auf künstlichen Zahnwurzeln.

Einfach reinigen und pflegen: Herausnehmbare Prothesen

Wenn eine Brücke nicht ausreicht, greifen wir auf herausnehmbare (Teil-)Prothesen zurück. Teilprothesen befestigen wir ähnlich wie Brücken an den verbliebenen Zähnen. Es gibt sie in verschiedenen Materialien:

  • Modellguss-Klammer
  • Geschiebe-Prothese
  • Druckknopfprothese

Wir erklären Ihnen in der Praxis, was wie funktioniert und beraten Sie gerne um die beste Variante für Sie zu finden.

Die Voll- oder Totalprothese setzen wir ein, wenn Sie komplett zahnlos sind:

  • Sie ist die konventionelle Alternative Ihrer dritten Zähne.

Sie wünschen sich feste dritte Zähne? In diesem Fall ist unsere Methode “All-on-4 – feste Zähne an einem Tag” vielleicht eine gute Option für Sie. Wir beraten Sie gerne.

Herausnehmbar oder fest auf Implantaten:

Wir finden den optimalen Zahnersatz für Sie. Vereinbaren Sie Ihren Termin und strahlen Sie bald mit Ihren dritten Zähnen:

Jetzt anrufen

Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie mehr!
Wir haben die passende Lösung für Ihr Anliegen.

Zum Kontaktformular