Das CEREC-Verfahren Mit hochmoderner Computertechnologie

Erfahren Sie mehr

Die Anfertigung von Zahnersatz soll für unsere Patienten in Egerkingen möglichst reibungslos und schnell gehen. Mit dem modernen CEREC-Verfahren ist es uns möglich, hochwertige Keramikfüllungen in nur einer Sitzung herzustellen. Auch hier setzen wir auf hochmoderne Computertechnologie und fertigen Zahnersatz bei uns in der Praxis. Zahnärzte und Zahntechniker arbeiten als Team Hand in Hand und garantieren ein optimales Ergebnis.

Gemeinsam mit den Zahntechnikern können wir Ihren individuellen Zahnersatz, der mit Einsatz der CAD/CAM-Technologie gefertigt wird, planen. CAD steht für Computer-Aided-Design und CAM bedeutet Computer-Aided-Manufacturing. Dies bedeutet, nach Entfernung von kariösen Stellen und alten Füllungen erstellen wir mit einer 3D-Kamera in wenigen Sekunden digitale Bilder der zu behandelnden Regionen und Zähne. Der unangenehme Abdruck mittels Silikonmasse entfällt. Im Anschluss konstruieren wir die Zahnrestauration am Computerbildschirm, die von der CEREC-Schleifeinheit direkt aus einem Keramikblock herausgeschliffen wird. Den fertigen Zahnersatz können wir direkt einsetzen – eine provisorische Versorgung entfällt! Für unsere Patienten heisst das auch – wir benötigen für die gesamte Restauration nur einen Tag in unserer Praxis. Mit der CEREC-Technik fertigen wir beispielsweise:

  • Füllungen, Inlays und Onlays aus Vollkeramik,
  • vollkeramische Kronen,
  • vollkeramische Veneers.

Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie mehr!
Wir haben die passende Lösung für Ihr Anliegen.

Zum Kontaktformular